HALLENABSAUGUNG

Hallenabsaugung in Produktionshallen und Werkstätten

Eine Hallenlüftung oder Hallenabsaugung dient dem automatischen Luftwechsel in großen Hallen. Dabei wird bedarfsgerecht Frischluft zugeführt und Abluft sowie Schadstoffe, Emissionen und Viren abgesaugt und gefiltert. Innovative Wärmerückgewinnung kann dabei bis zu 70 % der Energie erhalten und senkt die Betriebskosten vor allem von Bestandshallen drastisch. Die verschiedenen Systeme unterscheiden sich dabei in Funktionsweise und Anwendung.

Vorteile

  • • Zentrale Lüftungssteuerung und hohe Luftqualität
  • • Absaugung mehrere Arbeitsplätze bei konstanter Saugleistung
  • • Effektivster Schutz vor Industrieemissionen ohne Arbeitsunterbrechung
  • • Vollautomatischer Betrieb
  • • Zugfreier und geräuscharmer Luftstrom
  • • Automatische Jet-Pulse Filterabreinigung
  • • Individuelle Anlagenfarbe und Branding
  • • Hochwertige Produkte »Made in Germany«

Mehrwert

  • • Niedrige Betriebskosten
  • • Heizkostenersparnis bis zu 70 %
  • • Flexibilität für zukünftige Hallennutzung
  • • Steigerung von Produktivität und Gesundheit
  • • Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften
Wann wird eine Hallenlüftung benötigt?
  • – Große Werkstücke
  • – Weit auseinanderliegende Arbeitsplätze
  • – Mittlere bis große Rauch-/Staubmengen
  • – Punktabsaugung nicht möglich oder ausreichend
  • – Umgebungen mit wechselnden Staub-/Rauchquellen


Der Luftaustausch kann über Umluft-, Abluftbetrieb oder in Kombination mit Frischluft erfolgen. Ein Umluftbetrieb ist vor allem in Kombination mit Wärmerückgewinnung sinnvoll.

Eine konstante Luftqualität und ständige Umwälzung verbessert das Innenraumklima maßgeblich und kann bis zu 70 % Heizkosten einsparen.

Eine konstante Luftqualität und ständige Umwälzung verbessert das Innenraumklima maßgeblich und kann bis zu 70 % Heizkosten einsparen.

Die passenden Absauglösungen von ABSAUGWERK

Die passenden
Absauglösungen
von ABSAUGWERK

Image
Filterturm
Image
Rauchfilter
Image
Entstauber
Image
Filtereinheit

Jetzt individuell beraten lassen

Wir bieten Ihnen eine kostenlose und unverbindliche Expertenschätzung!

Jetzt individuell
beraten lassen

Wir bieten Ihnen eine
kostenlose und unverbindliche
Expertenschätzung!

Techniken der Hallenlüftung

Image

Schichtlüftung:

Beim Prinzip der Schichtlüftung erfolgt die Zufuhr der gereinigten Luft über Quellauslässe in Bodennähe. Die Frischluft vermengt sich wieder mit Schadstoffen, erwärmt sich und steigt durch ihre thermischen Eigenschaften nach oben auf, wo sie über die Abluftrohrleitung an der Hallendecke abgesaugt und gereinigt wird.

Image

Push-Pull:

Bei der sog. Push-Pull Mischlüftung wird die gereinigte Luft über Weitwurfdüsen der Zuluft-Rohrleitung an der Hallendecke eingeführt und auf der gegenüberliegenden Seite durch Absauggitter der Abluft-Rohleitung eingesaugt. Es erfolgt eine Durchmischung der Hallenluft vor allem im oberen Drittel der Halle, wo sich die warme und schadstoffhaltige Luft sammelt.

Image

Push-Pull Plus:

Bei Push-Pull Plus Systemen unterstützen zusätzliche Luftquellwerfer am Boden die Eigenthermik des Schweißrauches. Die verunreinigte Luft steigt schneller nach oben und wird an der Hallendecke erfasst, über ein Rohrsystem durch die Absauganlage geleitet und gereinigt.

Image

Montage und Installation
Ihrer Hallenbelüftung

Montage und
Installation Ihrer
Hallenbelüftung

Wir begleiten Sie persönlich in jeder Phase der Fertigstellung Ihrer Hallenheizung und Hallenbelüftung. Von der ersten Beratung über die Planung, Montage, Inbetriebnahme bis hin zum After-Sales-Service!

Referenzen Hallenlüftung

Jeder Anwendungsfall ist einzigartig. Bei der technischen Auslegung achten wir daher auf zahlreiche Parameter, um Ihnen die wirtschaftlichste Lösung zu garantieren.

Image
Image
Image

Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Unser Ziel ist es, wirtschaftliche und energiesparende Absaugsysteme auf dem neuesten Stand der Technik zu entwicklen – für eine grüne Industrie von heute und morgen.

Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Unser Ziel ist es, wirtschaftliche und energiesparende Absaugsysteme auf dem neuesten Stand der Technik zu entwicklen – für eine grüne Industrie von heute und morgen.

Heizkosteneinsparung bis zu 70 %

Geringer Strom- und Wasserverbrauch

Geringer Wartungsaufwand

Geringe Reinigungskosten für Werkzeug, Maschinen und Halle

Minimierte Schadstoffbelastung

Zukunftsfähige und innovative Technologie

Flexible Nutzung & Umgestaltung
der Produktion

Langlebige Dauerfilter

Sichern Sie sich 20 % Förderung
für Lüftungsanlagen und Hallenlüftung!

Sichern Sie sich
20 % Förderung für
Lüftungsanlagen und
Hallenlüftung!

Förderfähig sind zentrale, dezentrale oder raumweise Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung, bedarfsgeregelte Abluftsysteme sowie kompakte Anlagen mit Luft-/Luft-Wärmeüberträger und Abluftwärmepumpe. Die BAFA subventioniert energieeffiziente Lüftungsanlagen in der Industrie mit einer Förderung von 20 %. Wir sind Ihnen gerne bei der Beantragung der Fördermittel behilflich.

Unverbindliche Expertenschätzung

Wir bieten eine umfassende technische Planung und Beratung.
Mit unserem Vertriebsteam finden wir die passende Lösung und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

01

Bedarfsermittlung

Wir nehmen erste Informationen zu Ihrem Anwendungsfall auf und beraten Sie kostenlos.
02

Vor-Ort-Termin

Für eine optimale Lösung müssen wir den Anwendungsfall genau verstehen und besprechen die technischen Möglichkeiten direkt bei Ihnen vor Ort.
03

Angebot

Sie erhalten ein maßgeschneidertes Angebot inklusive aller besprochenen Optionen.

Nehmen Sie gerne Kontakt auf!
Wir antworten innerhalb von 3 Werktagen.