SCHWEISSRAUCH ABSAUGUNG

Zuverlässige Filterung von Schweißrauch in der Industrie

Beim Schweißen von Metallteilen in der Industrie werden gesundheitsschädliche Emissionen wie Rauch und Schmauch freigesetzt. Zum Schutz von Mitarbeitern und Einhaltung geltender Arbeitsplatzgrenzwerte (DGUV), müssen diese Stoffe sicher abgesaugt und gefiltert werden. Für eine effektive Absaugung und wirtschaftliche Investition ist die technische Auslegung entscheidend. Durch unsere flexiblen Anlagenkomponenten können wir unsere Absaugsysteme speziell auf Ihren Anwendungsfall anpassen und sparen so wertvolle Energie und Betriebskosten ein.

Image

Krebsgefahr durch Schweißrauch

Seit 2018 werden Schweißrauche von der Internationalen Krebsagentur (IARC) von möglicherweise krebserregend höher eingestuft auf krebserregend. Diese Höherbewertung macht eine Minimierung der Schweißrauch Exposition dringend erforderlich. Auch sog. „Bystander“, Mitarbeiter welche nur gelegentlich Schweißen oder im gleichen Raum arbeiten, sind akut gefährdet. Darunter fallen neben Lichtbogenschweißen auch andere Verfahren wie das Gasschweißen (Autogenverfahren).

Absauglösungen für Schweißrauch

Für die Absaugung von Emissionen beim Schweißen gibt es drei technische Lösungsansätze. Bei mehreren Arbeitsplätzen, großen Rauchmengen und großen Werkstücken sind Hallenlüftungssysteme meist effektiver, als punktuelle Absaugungen.

Einzelplatz Absaugung

Absaugung einzelner oder mehrerer Arbeitsplätze über eine Absauganlage

Filterturm

Filterung der Hallenluft über einen stationären Filterturm ohne Rohrsystem

Hallenlüftung

Filterung der Hallenluft über ein Rohrsystem und stationäre Absauganlage

Image

Schweißrauchfilter von ABSAUGWERK

Die Rauchfilter der Serie R wurden speziell zur Absaugung feiner Rauch- und Schmauchpartikel konstruiert und sind optional mit einem HEPA H14 Filter für krebserregende Edelstahlstäube erweiterbar. Dabei wird der Rauch über eine Absaughaube oder einen Absaugarm erfasst, in der Absauganlage über mehrere Filterstufen gefiltert und die gereinigte Luft anschließend zurück in die Halle oder nach draußen geführt.

Durch die zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten können wir für jeden Anwendungsfall eine optimale und zukunftssichere Absauglösung bieten.

Absaugung von Schweißrobotern

Schweißroboter sind in zahlreichen automatischen Industrieprozessen bereits Realität. Dabei spielen vor allem die Faktoren Qualität, Schnelligkeit und Reichweite eine übergeordnete Rolle. Weiterhin unterstützen sie bei Einsätzen, die mit Handschweißverfahren nur schwer umzusetzen sind.

Doch auch hier entstehen gesundheitsgefährdende Rauche und Gase, die insbesondere zum Schutz der Mitarbeiter im Umfeld abgesaugt werden müssen. Die Absaugsysteme müssen weiterhin in der Lage sein, große Rauchmengen zu filtern und diese bereits am Entstehungsort mit ausreichend hoher Saugleistung zu erfassen.
Image