NEWS & TERMINE

  • All
  • Joomla
  • Ölnebelabscheider im Einsatz

    Die Firma AWZ KG aus Senden ist bekannt als Zulieferer qualitativ hochwertiger Produkte für kleine und mittlere Unternehmen aus der Industrie. Bei der Anfertigung von Zerspanungsteilen kann Sie dabei auf die Kompetenz Ihrer Mitarbeiter und einen modernen Maschinenpark zugreifen. Um diese beiden wichtigen Säulen des Unternehmens zu schützen, setzt Ihr Geschäftsführer Herr Moghimian die Ölnebelabscheider der Serie E 1000 von ABSAUGWERK für seine Bearbeitungszentren ein.

    Nach Bewertung diverser Lösungen aus dem Bereich der Absaugtechnik, entschied sich die Firma AWZ für die Einzelplatzlösungen der Firma ABSAUGWERK.  Entscheidend waren Leistung und Effizienz der Anlage, welche nahezu wartungsfrei ist und nur geringe Folgekosten aufweist.

    Der Ölnebelabscheider Serie E von ABSAUGWERK basiert auf einem mechanischen Mehrstufenfiltersystem mit einem speziell konzipierten Aufbau, durch welchen ein höchstmöglicher Abscheidegrad bei geringem Widerstand und langer Filterstandzeit gewährleistet werden kann. Durch den regelbaren und sehr leisen Ventilator nach IE5-Norm kann die Leistung an den tatsächlich benötigten Bedarf angepasst und somit Energie eingespart werden.

     „Wir hatten bereits diverse Anlagen von verschiedenen Herstellern im Einsatz, die Effizienz und die dauerhaft konstante Saugleistung war jedoch nicht vergleichbar mit den jetzigen Anlagen. Mit dem Ölnebelabscheider von ABSAUGWERK konnten wir bereits nach kurzer Zeit eine deutliche Verbesserung der Luftqualität feststellen, außerdem ist der Reinigungsaufwand und die damit verbundenen Kosten erheblich geringer.“ M. Moghimian, Geschäftsführer AWZ KG

  • Ehrensache im WERK

    Schüler arbeiten für einen guten Zweck

    Am 5. Dezember war der Schüler Nils Schmidt aus Setzingen bei uns im Rahmen der Aktion „Mitmachen Ehrensache“ zu Gast. Bei dieser Aktion können alle Schüler und Schülerinnen ab der 7. Klasse freiwillig in Unternehmen ihrer Wahl arbeiten und werden hierfür von der Schule freigestellt. Der verdiente Lohn wird komplett für einen guten Zweck in der Region gespendet, den sich die Schüler selbst aussuchen dürfen. Die Aktion findet jedes Jahr am internationalen Tag des Ehrenamts in ganz Baden-Württemberg statt.   

    Nils ist 15 Jahre alt und geht in die 9. Klasse der Hauptschule in Langenau. Seine Aufgaben bei uns waren unter anderem das Prüfen und Auspacken angelieferter Ware, das Zusammenschrauben und Abdichten von Anlagenkomponenten, sowie der Zusammenbau unserer Austragsbehälter.  

    Da er nächstes Jahr seine Ausbildung als Mechatroniker beginnt, interessierte er sich besonders für die Elektronik unserer Absauganlagen und Steuerungen. Daher durfte er zusammen mit unserem Produktionsleiter Tobias Ott kleinere elektronische Arbeiten wie das Verlegen von Kabeln übernehmen. Auch als Weihnachtself hat Nils ganze Arbeit geleistet und unseren Azubi Philipp beim Schmücken des Weihnachtsbaumes und den Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier tatkräftig unterstützt.

    Wir hatten mindestens genauso viel Spaß wie Nils, für den der Tag „eine gute Abwechslung zum Schulstress“ war.

    www.mitmachen-ehrensache.de

  • Willkommen im WERK!

    Wir begrüßen Andi und Philipp bei uns!

    Philipp hat seine Ausbildung zum Industriekaufmann bereits im September begonnen und Mitte November entschieden seinen Weg zum Industriekaufmann nun bei uns fortzusetzen. Wir sind stolz als Start-up so schnell die Chance bekommen zu haben einen Auszubildenden in unser Team aufzunehmen.

    In der Produktion unterstützt uns Andi seit Anfang Dezember tatkräftig bei der Fertigung unserer Absauganlagen und der Elektroinstallation. Andi hat bereits über 4 Jahre Erfahrung in der Absaugtechnik und ist somit ein echter Profi auf seinem Gebiet.

    Wir freuen uns Andi als Verstärkung zu haben und wünschen Philipp einen grandiosen Start ins Arbeitsleben bei ABSAUGWERK!

    Jobs im WERK

  • Neue Werker gesucht

    Jetzt Teil von ABSAUGWERK werden!

    Mit über 100 Jahren Erfahrung in der Absaugtechnik sind wir kein typisches Start-up. Wir besetzen Stellen in verschiedenen Bereichen und freuen uns Dich kennen zu lernen!

    Zu den Stellenanzeigen

  • Rückenwind durch staatliche Förderung!

    Absauganlagen werden durch ihre Energieeffizienz mit bis zu 40% bezuschusst. Zusammen mit kompetenten Energieberatern unterstützen wir Sie gerne bei der Antragsstellung.

    Zum Kontaktformular

load more hold SHIFT key to load all load all