Image

Rechtliche Vorgaben



Innerhalb der Europäischen Union werden alle Aspekte und Besonderheiten des Explosionsschutzes in den sog. ATEX-Richtlinien aufgeführt. Die Richtlinien unterscheiden zwischen Herstellern und Betreibern und müssen von beiden Parteien eingehalten werden, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten und dem Arbeitsschutz nachzukommen. Bei der Auslegung unserer Absaugsysteme beziehen wir alle relevanten Parameter ein, bewerten diese nach rechtlichen Vorschriften und fertigen so ATEX-konforme Anlagen für jeden Anwendungsfall.


EG-RICHTLINIE 2014 / 34 / EU (ATEX 114)  1999 / 92 EG (ATEX 137)
Betroffener Hersteller Betreiber
Umsetzung in Deutschland Explosionsschutzprodukteverordnung (11. ProdSV) Als Teil der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), in Kraft seit 03.10.2002 Gefahrenstoffverordnung (GefStoffV)

KONTAKT


+49 731 141108 - 0
Mo - Do 08.00 - 17.00 Uhr
Fr 08.00 - 12.00 Uhr

info@absaugwerk.de