Image

SCHLEIFEN & POLIEREN



Beim Schleifen von Metallen oder Kunststoffen entstehen feinste Stäube, die zuverlässig erfasst und sicher abgesaugt werden müssen. Diese Feinstäube (sog. A-Stäube) können bis in die Lungenbläschen vordringen, sind höchst gesundheitsschädlich und können sogar krebserregend sein (z. B. Edelstahl, Chrom, Nickel).

Explosive Medien wie Mehl, Magnesium oder Aluminium benötigen außerdem ein spezielles Absaugsystem mit Explosionsschutz- oder Brandschutzvorrichtungen.

KONTAKT

+49 731 141 108–0
info@absaugwerk.de

Mo–Do:   8.00–17.00 Uhr
Fr:   8.00–12.00 Uhr